Wahlrechtsreform: Parteitag muss Neubewertung vornehmen

25.04.2018

Mit ihrer Ablehnung der Wahlrechtsreform hat die CDU-Fraktion den Koalitionsvertrag massiv verletzt und damit die Vertrauensgrundlage der grün-schwarzen Zusammenarbeit nachhaltig beschädigt. Das kann nicht folgenlos bleiben. Es muss nun Aufgabe des grünen Parteitags sein, die Situation neu zu bewerten und zu entscheiden, ob noch eine Basis für die Fortsetzung der Koalition besteht. „Ganz offensichtlich saßen … weiter­lesen

GREEN DIGITAL SOCIETY – Komm zur Landesmitgliederversammlung!

17.04.2018

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserer nächsten Landesmitgliederversammlung (LMV) vom 11.-13. Mai 2018 in Karlsruhe ein. Unser Schwerpunktthema wird die Digitalisierung sein und wir wollen mit spannenden Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik die Vision einer nachhaltigen und sozialen digitalen Entwicklung skizzieren. Diskutiert mit uns, wie eine grüne digitale Gesellschaft aussehen kann! An diesem … weiter­lesen

NOT YOUR GIRL – Workshops und Vorträge am 21. April

20.03.2018

Für Frauen ist das Recht auf körperliche und Sexuelle Selbstbestimmung auch heute noch keine Selbstverständlichkeit. In vielen Ländern sind Schwangerschaftsabbrüche selbst nach Vergewaltigungen oder bei ernsthafter gesundheitlicher gefährdung weiterhin illegal. Auch in Europa bleibt vielen Frauen das Recht auf Selbstbestimmung verwehrt, und das nicht nur in der Debatte um §219a. Gerade beim Thema Sexarbeit gehen … weiter­lesen

Nachhaltige Digitalisierung? – Der Frühjahrsempfang der GJBW

19.03.2018

Am Freitag den 16.März haben wir zu unserem Frühjahrsempfang ins Wizemann.space eingeladen um mit Johanna Pohl, Mitglied der Nachwuchsforschungsgruppe „Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation“ der TU Berlin, über die ökologische Dimension der Digitalisierung zu diskutieren. Hier findet ihr eine kleine Literaturliste zu dem Thema: Greenpeace (2017): Clicking Green Greenpeace (2017): 10 Jahre Smartphone Cook & Jardim (2017): Guide … weiter­lesen