Koordinationskreis Bildung

Der Koordinationskreis Bildung (KoBi) koordiniert die politische Bildungsarbeit innerhalb des Verbandes. Er plant, initiiert und organisiert Seminare zu allen möglichen Themen. Dabei werden auch alle Mitglieder einbezogen. Der KoBi besteht aus drei von der Landesmitgliederversammlung gewählten Personen und einer Vertretung aus dem Landesvorstand. Das Bildungsstatut regelt die Formalia des Gremiums.

Aktuelle KoBi-Mitglieder

Anika Kienle, Lisa Oelmayer, Cedric Freisenhausen und Omar Jouini