Prüfauftrag für eine mögliche Senkung des Mitgliedsbeitrags

13.11.2017

Dieser Antrag wurde am 05.11.2017 von der Landesmitgliederversammlung beschlossen.

Die Mitgliederversammlung der Grünen Jugend BW möge beschließen:

Der Landesvorstand soll prüfen:

  • Wie sich eine eventuelle Senkung des Mitgliedsbeitrages um 4€ auf den
    Gesamthaushalt auswirken würde
  • Wie viele Mitglieder man anwerben müsste um dies auszugleichen, unter der
    Prämisse, dass jedes dazugewonnene Mitglied den Mindestbeitrag bezahlen
    würde
  • Wie viele Pat*innen die GJBW dazugewinnen müsste um dies auszugleichen und
    wieviel Potenzial sich bei uns nahestehenden Personen dazu noch findet
  • Ob und inwiefern der Beitrag von mind. 24€ gerechtfertigt ist
  • Wie viele Personen man durch einen niedrigeren Beitrag entlasten könnte
  • Unter welchen Vorraussetzungen eine Senkung des Mitgliedsbeitrages
    sinnvoll wäre
  • Wie man Mitglieder dafür gewinnen kann höhere freiwillige Beträge zu
    bezahlen

Die Ergebnisse der Prüfung sollen den Mitgliedern zur nächsten LMV vorgestellt
werden.