Mitmachen!

Werde selbst aktiv und kämpfe mit uns für eine bessere Welt. Egal ob auf der Straße oder in den Sozialen Medien – wir freuen uns über jede Art von Mithilfe.

Vision%20BW
Landtagswahl
Landtagswahl 2021

Mehr Grün für morgen! Unter diesem Motto werden wir als GRÜNE JUGEND Baden-Württemberg Wahlkampf machen. Wir zeigen, dass wir die Erfahrungen aus 2020 ernstnehmen: Wir führen die richtigen Maßnahmen ein, um das 1,5°C Ziel einzuhalten. Wir bekämpfen strukturellen Rassismus und strukturelle Diskriminierung in unseren Institutionen konsequent und glauben den Betroffenen. Wir machen mutige Politik um rechten Hetzern keinen Platz zu geben – nicht heute und niemals.

Die Landtagswahl am 14. März wird entscheiden, ob Baden-Württemberg in den nächsten fünf Jahren der Klimaneutralität deutlich näher kommt oder ob es zurück in alte Denkmuster fällt, die unserem Klima und unserem gesellschaftlichen Zusammenhalt schaden. In 10 Jahren Grüner Regierung wurde viel erreicht, aber es braucht noch deutlich mehr Anstrengungen, um die großen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern. Dafür braucht es noch stärkere Grüne im Landtag und eine grün-geführte, progressive Regierung. Das geht nur ohne die CDU, die jeglichen Fortschritt ausbremst oder blockiert.

Unsere Themen

Unter dem Hashtag #WähltVerbessern zeigen wir, dass wir grüne Politik machen, weil wir nicht nur die nächsten 5, sondern die nächsten 50 Jahre im Blick haben. Dazu fokussieren wir uns als Grüne Jugend im Wahlkampf auf fünf Schwerpunkte, die uns als jungen Menschen besonders wichtig sind:
Klima- und Artenschutz
Mobilitätswende und Wirtschaft
Bildung
Digitalisierung
Teilhabe: Demokratie stärken

Über diese und weitere Themen könnt ihr euch auf den jeweiligen Themenseiten noch näher informieren. Damit wir aus der Wahl, als noch stärkere Grüne im Landtag herausgehen und eine grün-geführte, progressive Regierung bilden können. Denn das geht nur ohne die CDU, die jeglichen Fortschritt ausbremst oder blockiert.

Um die Landtagswahl gemeinsam zu rocken, könnt ihr unten noch weitere Infos zu Briefwahl, Materialien und Terminen finden. Unterstütz uns doch gerne auf unseren Social Media Kanälen in Instagram, Facebook und Twitter. Eine kleinen Vorgeschmack findest du hier auf der Webseite.